Ohrenschmerzen können Indikator für Infekte sein - medfreundlich.de

Ohrenschmerzen können Indikator für Infekte sein

© wavebreakmedia / shutterstock.com
Klagen Kinder über Ohrenschmerzen, kann eine Erkrankung an ganz anderer Stelle der Auslöser sein. Bei einer Mandelentzündung oder anderweitigen Infekten im Hals- und Rachenraum strahlen die Beschwerden oft auf die Ohren ab.

Bei zusätzlichen Schluckbeschwerden sollte ein Kinderarzt oder ein HNO-Spezialist aufgesucht werden. Dieser behandelt Erkrankungen in dem Bereich ganzheitlich und beachtet mögliche gegenseitige Beeinflussungen und Zusammenhänge der Beschwerden.

Dieser Artikel wurde in der Kategorie "Gesundheit" veröffentlicht. Alle Artikel dieser Kategorie finden sie unter: Gesundheit.
©2011 medfreundlich.de

Weitersuchen mit Google: Ohrenschmerzen können Indikator für Infekte sein